hand on heart, 2012, Acryl auf Leinwand, 90 x 90, in Privatbesitz
Meinen 1. Mäzen hatte ich im Kindergarten. Ein gleichaltriger Junge. Ich malte nach Auftrag, bekam dafür unerwartet Geld. Ausgebückst, als ich auch für 4fachen Preis nicht zur Produktionsmaschine werden konnte, um für mich Unmögliches zu malen. Heute gehen meine Werke nur an Menschen, die es betrifft oder diese unbedingt wollen, zu dem Preis, den sie bereit sind dafür zu zahlen, doch nie unter dem Preis, den mich der Prozess gekostet hat. Wenn ich male, hat der Verstand Pause. Jedes Bild ist also der Abschluss eines Prozesses, einer Geschichte, in der die Worte und der Kopf allein nicht mehr ausreichten es zu beschreiben. Wie bei der Oper, wo der Ton zum Text folgen musste, um die Grösse des Erleben auszudrücken, entstehen immer öfters dreidimensionale Bilder.

Kurzvita:
Im Herzen der Schweiz gross geworden. Nach Schule, französischem Sprachaufenthalt, Kaufmännische Lehre: Werbung und Verlag. Mit 18 ausgebückst in die nächste Stadt. 
1. Existenz, finanzielle Unabhängigkeit, an der Kasse des Atelierkinos von Emil Steinberger in Luzern erworben, 
2. Existenz in Hamburg, ausgebückst, als man mir eine Matratze ins Büro legen wollte, wenn ich nur öfters vorbeikäme, um diese Frauenzeitschrift weiter so erfolgreich zu verkaufen.
3. Existenz: Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Dank Stipendien und Preisen, dann durch Ensemble-, Gast- und Tourneeverträge, finanzielle Unabhängigkeit als Schauspielerin. Darlehen können zurückgezahlt werden, Urlaub wird planbar, überhaupt möglich.
4. Existenz: 2003 learning by doing Dokumentarfilm, dann Drehbuch (Wop Filmgeist) u. diverse Weiterbildungen, Auskunft auf Anfrage.
5. Existenz: Kunstklasse 2013 in Berlin bei Kristina Redeker-Warter und Roland Nicolaus. Nach 1. Hausausstellung im Nov. 2012, weitere Dez. 2013 bis Juli 2014, Käuferinteresse steigend.
6. Existenz: Schreibend. Das Leben drängt zur Comedy, dank Dirk Stiller-Entertainment, TV-Serienkonzeptentwicklung, Solo Stand Up.
7. Existenz: Forschung über Krieg, Frieden und die innere Quelle. Neuer Dokumentarfilm in Arbeit.